Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Rundtour Trentaspitz

St. Gertraud
schwer
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Rundtour Trentaspitz

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    6:30 h
  • Strecke
    16.1km
  • Höhenmeter
    1160 hm
  • Höhenmeter
    1160 hm
  • Max. Höhe
    2613 m
Eine anstrengende, teilweise sehr steil verlaufende und gegen Ende hin etwas schwierige Gipfelrundtour führt auf die einsame Trentaspitz (2636 m) im hintersten Klapfbergtal.

Wegbeschreibung

Über die leicht bergauf führende Forststraße ins Klapfbergtal, die gegen Ende hin deutlich steiler wird, gelangt man taleinwärts zur bewirtschafteten Klapfberg Alm (1948 m, ca. 1,5 Stunden). Ab hier folgt man dem steil verlaufenden Ultner Höhenweg (Nr. 12) taleinwärts. Nachdem man den Klapfbach überquert hat, zweigt der Weg nach rechts ab. Über immer steiler werdende Grashänge gelangt man nach rund drei Stunden zum verlassenen Unterschlupf Hinter die Mahder (2323 m). Stets der Markierung Nr. 12 folgend führt der Weg zunächst noch relativ steil, dann etwas flacher werdend zu einem Joch, an dem links der steile Gipfelanstieg (Nr. 14) beginnt. Kurz vor dem Gipfel ist noch eine etwas ausgesetzte Kletterpassage zu überwinden, ehe man nach etwa vier Stunden Gehzeit schließlich zu einem Felsen gelangt, der mit Cima Trenta gekennzeichnet ist. Laut Karte ist der eigentliche Gipfel jedoch jener, der wenige Meter weiter mit einem Steinmännchen gekennzeichnet ist. Für den Rückweg folgt man dem Aufstiegsweg bis Hinter die Mahder, wo man talauswärts der Markierung Nr. 15 folgt. In angenehmen Auf und Ab führt der Weg schließlich an einem kleinen See vorbei zur bewirtschafteten Londai Alm (2080 m), von der man über die Forststraße oder aber über die Abkürzung zum Ausgangspunkt zurückkehrt.

Startpunkt

Beginn der Forststraße zur Klapfbergalm

Zielpunkt

Beginn der Forststraße zur Klapfbergalm

Parken

Wenige, kostenlose Parkmöglichkeiten am Beginn der Forststraße zur Klapfbergalm

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Quelle

Missing

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Bergwanderparadies Ultental

Tab für Bilder und Bewertungen