Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Nockspitze

Schnals Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Nockspitze

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    6:45 h
  • Strecke
    14.2km
  • Höhenmeter
    1230 hm
  • Höhenmeter
    1230 hm
  • Max. Höhe
    2715 m
Die Nockspitze ist der zentrale Aussichtsberg im Schnalstal. Vom Gipfel, der sich hoch über dem Vernagt Stausee erhebt, überblickt man das ganze Schnalstal. Außerdem kann man den Abstieg mit einer interessanten Almwanderung verbinden.

Wegbeschreibung

Von Vernagt am gleichnamigen Stausee geht man zuerst über den Staudamm, dann auf Weg Nr. 17 durch den Wald zur Waldinger Alm und weiter bis zur Waldgrenze. Nun geht es steil über den baumfreien Kamm hinauf zum Nordgrat und weiter bis zum Gipfelkreuz. Zurück geht es auf demselben Weg bis zur Weggabelung. Dort biegt man links auf Weg Nr. 16 ein, der taleinwärts führt und weiter unten auf den Almsteig Nr. 13 stößt. Dieser Weg führt nun im leichten Auf und Ab über die Almböden zur schön gelegenen Gerstgrasalm (auch Berglalm genannt). Abstieg durch Zirmwald zum Gasthaus „Gerstgras“ und weiter auf Weg Nr. 13A talauswärts über Wiesen und durch Lärchenwald zum See. Am See entlang wandert man dann zurück zum Staudamm.

Variante

Man kann vom Gipfel auch auf Weg Nr. 16 und 13 direkt zum See hinunterwandern. Eine weitere Alternative ist die linksseitige Seeumrundung auf einem neuen Wanderweg mit Hängebrücken (die Gehzeit verlängert sich um ca. 40 Minuten).

Startpunkt

Vernagt

Zielpunkt

Vernagt

Parken

Parkplatz am See

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Vinschger Bahn bis Naturns und mit dem Bus nach Vernagt.

Anfahrt

Ins Schnalstal und über Unser Frau hinauf nach Vernagt am See.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Natur

Kultur

Zur Startseite