Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Nagelstein (2469 m)

Ultental-Deutschnonsberg
mittel
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Nagelstein (2469 m)

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:30 h
  • Strecke
    7.5km
  • Höhenmeter
    550 hm
  • Höhenmeter
    550 hm
  • Max. Höhe
    2440 m
Im Talschluss des Ultentals, hoch über St. Gertraud, ragt der 2469 Meter hohe Nagelstein empor, von dem man einen gigantischen Ausblick auf das ganze Tal genießt

Wegbeschreibung

Zunächst folgt man für knapp einen Kilometer der eben verlaufenden Forststraße zur Fiechtalm, die am Ufer des Weißbrunnsees entlangführt. Dann zweigt rechts die Abkürzung Nr. 101 ab, die steil nach oben zur bewirtschafteten Fiechtalm (2037 m, ca. 45 Minuten) führt. Dort angekommen, folgt man weiterhin dem Weg Nr. 101. Etwas oberhalb der Alm teilt sich der Weg, wobei man sich links hält. Am fast vollständig ausgetrockneten Fiechtsee vorbei erreicht man eine Waldlichtung. Ab hier wird der Weg flacher und führt beinahe eben talauswärts. Man erreicht den Gipfelgrat und bereits hier genießt man einen sagenhaften Ausblick über das gesamte Tal. Nun steht jedoch noch der steile Gipfelanstieg an. Zunächst führt der Weg direkt unterhalb des Gipfelkreuzes in Serpentinen hinauf, ehe man den felsigen Gipfelaufbau links umgeht und dabei auch eine Stelle, die mit Ketten gesichert ist, passiert. Mit etwas Trittsicherheit stellt diese Stelle jedoch kein Problem dar. Nach rund 2 Stunden erreicht man schließlich den 2469 Meter hohen Aussichtspunkt. Trotz der moderaten Höhe ist das Panorama schlicht und einfach gigantisch. Bergsteigerherz, was willst du mehr? Der Abstieg erfolgt über die Aufstiegsroute mit einer Einkehr bei der allseits beliebten Fiechtalm. 

Startpunkt

Parkplatz am Weißbrunner Stausee

Zielpunkt

Parkplatz am Weißbrunner Stausee

Parken

Kostenloser Parkplatz am Weißbrunner Stausee

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Ins Ultental bis St. Gertraud. Von dort rechts der schmalen Straße Richtung Weißbrunn hinauf bis zum Parkplatz am Weißbrunnsee

Quelle

Missing

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Bergwanderparadies Ultental

Tab für Bilder und Bewertungen