Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Krapfenkarspitze

Ratschings Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Krapfenkarspitze

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    7:30 h
  • Strecke
    14.1km
  • Höhenmeter
    1430 hm
  • Höhenmeter
    1430 hm
  • Max. Höhe
    2708 m
Eine Überschreitung der Krapfenkarspitze für konditionell starke Alpinisten.

Wegbeschreibung

Von Ridnaun /Maiern aus, auf Weg Nr. 9 bis zur Staumauer am Sennerboden (Unterer Aglsboden). Diese nicht überqueren, sondern links davor der rotweißen Mark., über alpenrosenbestandene Hänge bis zum Horn (2.001 m, Wetterkreuz) folgen (ca. 1,5 Stund.). Nun auf schmalem Steig dem langen, teilweise ausgesetzten Grat bis zum Gipfelaufbau der Krapfenkarspitze folgen. Diesen an leichten Blocks bis zum Gipfelkreuz hochklettern (1,5 – 2 Stund. ab Horn). Eine Herrliche Aussicht und die Gewißheit, einen großen Berg bestiegen zu haben, belohnen jede Mühe. Nun das Gipfelplateau genau der Mark. nach überqueren. Eine Block- und Geröllhalde abwärtssteigen und immer der rot/weißen Mark. bis zum Tüben See folgen.Von dort aus weiter auf dem Steig mit der Mark. 33. Den Bach am Aglsboden genau bei der Markierung überqueren! Der Weg geht unterhalb der Grohmannhütte, nach überqueren der Seilbrücke und kurzem Gegenanstieg, in den Steig Nr. 9 über (Aufstieg zur bewirschafteten Hütte ca. 15 Min.). Ab hier Abstieg nach Maiern.

Startpunkt

Maiern

Zielpunkt

Maiern

Parken

Maiern

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Sterzing und mit dem Bus nach Maiern.

Anfahrt

Auf der A22 bis Sterzing. Ausfahren und ins Ridnauntal nach Maiern.

Quelle

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Tab für Bilder und Bewertungen

Natur

Kultur

Zur Startseite