Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Dürrenstein

Prags
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Dürrenstein

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:30 h
  • Strecke
    9.0km
  • Höhenmeter
    840 hm
  • Höhenmeter
    840 hm
  • Max. Höhe
    2815 m
Der Dürrenstein zählt zu den meist bestiegenen Gipfeln der Pragser Dolomiten

Wegbeschreibung

Vom Gasthof Plätzwiese beginnt der Steig mit der Markierung 40 anfangs über Wiesen. Begleitet von einigen Zirbeln und Lärchen geht es immer dem markierten Steig entlang – unbeachtet bleibt dabei die Kreuzung mit dem Dolomiten-Höhenweg Nr. 3. Auf halber Höhe trifft man im Sommer auf einen Brunnen, der zur Rast einlädt. Im zweiten Drittel geht es stetig bergauf (Mark. 40) bis zum Gipfel des Dürrensteins (2839 m). In unmittelbarer Gipfelnähe befindet sich eine kurze Handlaufkette zum Festhalten. Auf dem Gipfel genießt man ein herrliches Rundum-Panorama. - Abstieg: wie Aufstieg.

Variante

Sofern man sich für die längere Variante entscheidet, startet man bereits in Brückele und folgt dem Weg Nr. 37 auf die Plätzwiese (+ 500 Hm / 2–2 ½ Std.).

Startpunkt

Parkplatz Plätzwiese

Zielpunkt

Parkplatz Plätzwiese

Besonderheiten

Tipp: Der Dürrenstein ist ein beliebter Gipfel in den Pragser Dolomiten, er erhebt sich im Bergkamm zwischen dem Pragser Tal und dem Höhlensteintal und ist Teil des Naturparks Fanes-Sennes-Prags.

Parken

Parkplatz Plätzwiese

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Durch das Pustertal bis zur Abzweigung ins Pragser Tal. Weiter bis nach Brückele oder bis zum Parkplatz Plätzwiese.

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Bergwanderparadies Pustertal – Dolomiten

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte