Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Die Sieben-Seen-Wanderung (lang)

Ratschings
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Die Sieben-Seen-Wanderung (lang)

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    10:30 h
  • Strecke
    25.6km
  • Höhenmeter
    2030 hm
  • Höhenmeter
    2030 hm
  • Max. Höhe
    2818 m
Lange aber lohnende Wanderung im Ridnauntal - vorbei an zahlreichen Seen geht es hoch zur Teplitzer Hütte

Wegbeschreibung

Vom Ridnauner Talschluss (1417 m) geht es auf Weg Nr. 28 durch das Lazzachertal hinauf zur Moarerbergalm (2113 m). Rechts ab auf Markierung 33 und nordwärts zum Mittleren Moarer Egetsee (2468 m) und zum Egetjoch. Hier links abbiegen und hoch zum Hinteren Senner Egetsee (2647). Nun talab, vorbei am Trüben See (2344 m) bis zur Grohmannhütte (2254 m). Erneut links abzweigen und steil bergauf zur Teplitzer Hütte (2577 m). Kurz darauf rechts auf Markierung 6 zum Hohen Trog, wieder rechts und bergab auf Steig Nr. 9A zum Pfurnsee. Der Markierung weiter folgen zur Aglsalm und zurück nach Ridnaun.

Startpunkt

Ridnauner Talschluss

Zielpunkt

Ridnauner Talschluss

Besonderheiten

Aufgrund der langen Bergtour empfielt sich eine Übernachtung in der Grohmann- oder Teplitzerhütte.

Parken

Ridnauner Talschluss

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Sterzing und mit dem Bus nach Maiern.

Anfahrt

Durch das Eisack- und Wipptal nach Sterzing bis nach Stange und weiter nach Innerridnaun und Talschluß.

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Martin Braito

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Natur

Kultur