Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Die Große Windschar über dem Tauferer Tal

Gais Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Die Große Windschar über dem Tauferer Tal

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    7:30 h
  • Strecke
    13.4km
  • Höhenmeter
    1430 hm
  • Höhenmeter
    1430 hm
  • Max. Höhe
    3030 m
Eine Tour im "Mühlbacher Talile" (Mühlbachtal) - für Wanderer mit Ausdauer! Der Name "Windschar" bedeutet so viel wie Schere (mundartlich »Schar«), welche die vom Wind herangebrachten Wolken zerschneidet.

Wegbeschreibung

Anfahrt von Percha oder von Uttenheim nach Mühlbach oberhalb Gais (1462 m) und im Mühlbachtal ein Stück hinein bis zur Fahrverbotstafel (Parkmöglichkeit, ca. 1600 m). Von da teils auf Fußweg, teils auf dem Güterweg (stets Mark. 5/2) mäßig ansteigend durch Wald und später an ein paar Almen vorbei talein zur Oberwanger- oder Heiß-Alm (2027 m), nun auf Steig 5 der Beschilderung »Windschar« folgend über Almgelände steil empor bis zur Weggabel unterhalb der Grubscharte, nun links (Wegweiser Windschar) auf gut markiertem, aber teilweise abschüssigem Pfad (teilweise ausgesetzt!) empor zu einer langgezogenen Gratschulter (ca. 2900 m), dann nahezu eben westwärts zum Fuß der Ostflanke des Berges und auf markiertem Felssteig steil empor zum Gipfelkreuz (ab Weggabel unter der Grubscharte ca. 1 Std.); ab Parkplatz ca. 4:30 Std.
Abstieg: auf der Anstiegsroute, ca. 3 Std.

Startpunkt

Großer Parkplatz im "Mühlbacher Talile" (Mühlbachtal).

Zielpunkt

Großer Parkplatz im "Mühlbacher Talile" (Mühlbachtal).

Besonderheiten

Schwindelfreiheit und Trittsicherheit erforderlich! In den Steilaufschwüngen auf Steinschlag achten!

Parken

Großer Parkplatz im "Mühlbacher Talile" (Mühlbachtal).

Öffentliche Verkehrsmittel

Es gibt keine öffentlichen Verkehrtsmittel zwischen Percha und Mühlbach (Gemeinde Gais).

Anfahrt

Anfahrt von Westen: A22 - Ausfahrt Pustertal - auf der SS49 bis Percha - am Ortseingang links abzweigen und über Amaten - Tesselberg - bis nach Mühlbach folgen. Vor dem Ortskern zweigt die Straße rechts ab - dem Straßenverlauf bis zum eingezäunten Parkplatz folgen.

Anfahrt von Osten: von Innichen dem Straßenverlauf bis Percha folgen - am Ortsende rechts abzweigen und über Amaten - Tesselberg - bis nach Mühlbach folgen. Vor dem Ortskern zweigt die Straße rechts ab - dem Straßenverlauf bis zum eingezäunten Parkplatz folgen.

Quelle

Book_13

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Natur

Kultur

Zur Startseite