Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Der Meraner Höhenweg - 4. Etappe

Schnals Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Der Meraner Höhenweg - 4. Etappe

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    8:30 h
  • Strecke
    19.0km
  • Höhenmeter
    1780 hm
  • Max. Höhe
    2895 m
Von Katharinaberg zu den Eishöfen ins Pfossental und auf das Eisjöchl. Hinunter zur Stettiner Hütte. Dies ist der Wegverlauf des 4. Abschnittes am Meraner Höhenweg.

Wegbeschreibung

Heute führt die Wanderung von Katharinaberg ins Pfossental und hinein in die Welt des Hochgebirges, vorbei an der Vorderkas bis zum Eishof, um dann den Talschluss zu erreichen. Majestätisch präsentieren sich hier die hohen Gipfel der Texelgruppe, die Hohe Weiße, 3278 m, ist greifbar nahe, und der alte, gleichmäßig ansteigende Militärweg, einst für die Maultiere mit ihren Lasten gebaut, führt zum Eisjöchl, 2895 m. Von hier ist es nur mehr ein Katzensprung zur Stettiner Hütte, 2875 m.



Den gesamten Wegverlauf des Höhenweges findest du hier.

Startpunkt

Katharinaberg

Zielpunkt

Stettiner Hütte

Parken

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Tab für Bilder und Bewertungen

  • Dummy Avatar

    non vedo nessuna foto

Natur

Kultur

Zur Startseite