Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Der Acht-Gipfel-Marsch

Glurns
schwer
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Der Acht-Gipfel-Marsch

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    12:00 h
  • Strecke
    24.4km
  • Höhenmeter
    2560 hm
  • Höhenmeter
    710 hm
  • Max. Höhe
    2960 m
Vinschgau. 1 Tag, 8 Gipfel, 3.300 Höhenmeter. Die Herausforderung für Bergbegeisterte ist verlockend.

Wegbeschreibung

Diese Hochalpine Extrem Tour beginnt in Glurns. Der Marsch über acht Gipfel findet nun alle zwei Jahre statt,  diesmal bereits zum 21. Mal. Eine Herausforderung der Extraklasse. Nach Anmeldung der Teilnehmer am Stadtplatz von Glurns startet man von dort vorbei an der Pfarrkirche zum Hl. Pankratius Richtung St. Martin Kirchlein. Sofort geht es steil bergan zur Glurnser Alm und weiter zum Glurnser Köpfl (2.395 m). Über den Plaschweller zum Piz Chavalatsch (2764 m) folgt man dem Bergkamm bis zum Piz Silva (2855 m), es folgen Minschuns-Schafberg (2935 m) und die Furkelspitze (3004 m). Weiter gehts zum großen Tartscher Kopf (2918 m), über die Korspitze (2932 m) und schließlich zur Rötelspitze (3026 m). Von hier aus erreicht man schlussendlich das Stilfser Joch, den Endpunkt der Wahnsinnstour. (aktualisiert am 28.06.2019)

Variante

Im Falle von schlechter Witterung entscheidet der Veranstalter, in Absprache mit den Bergrettungsteams, auf Alternativrouten auszuweichen. Nähere Informationen hier.

Startpunkt

Glurns im Vinschgau

Zielpunkt

Stilfser Joch

Parken

In Glurns befinden sich mehrere Parkplätze. Den Teilnehmern steht ein kostenloser Parkplatz am Treiweg (Richtung Köpflalm – Landesstraße Prad-Glurns – oberhalb der Pfarrkirche St. Pankratius) zur Verfügung. Weitere Parkplätze stehen nur außerhalb der Stadtmauern zur Verfügung (Malser Tor, Schludernser Tor, Tauferer Tor). Diese Parkplätze sind gebührenpflichtig (Tagestarif PKW 4,00 €).

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Vinschger Bahn bis Schlanders, danach ein Bus-Ersatzdienst bis Schluderns oder Mals, ab dort mit Citybus Nr. 274 bis Glurns. Für die Hinfahrt verkehrt in den frühen Morgenstunden jedoch noch kein öffentliches Verkehrsmittel.

Anfahrt

Mit PKW durch den Vinschgau:

-bis nach Spondinig nach Prad am Stj., abbiegen in die Landesstrasse Nr. 50 bis nach Glurns.

-alternativ bis nach Schluderns, abbiegen in die SS. 41 bis nach Glurns

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Glurns Marketing

Unterkunft-Tipps in der Nähe der Tour

Essen & Trinken in der Umgebung der Tour

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Shopping

Natur

Kultur