Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Auf die Grawand

Schnals Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Auf die Grawand

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    5:00 h
  • Strecke
    7.6km
  • Höhenmeter
    1550 hm
  • Max. Höhe
    3248 m
Von Vernagt über den Finailsee im Schnalstal gilt es die Grawand zu bezwingen.

Wegbeschreibung

Von Vernagt im Schnalstal (1.710 m) kurz am Stausee entlang, dann nordwestlich auf Weg 8A in Richtung Finailtal. Auf dem archäologischem Wanderweg A1 (Markierung 8) geht es mittelsteil bergauf zur Finailalm (Schäferhütte, 2.307 m) und weiter gerade empor zum Finailsee (2.690 m). Dem Steig 8 weiter folgend erreicht man das Finailjoch (3.084 m). Von hier links den Kamm hinauf zum Gipfel der Grawand (3.251 m). Dieser letzte Abschnitt ist steil und anspruchsvoll, im Frühjahr auch oft noch vereist. Um das Kniegelenk zu schonen, empfiehlt es sich zur Bergstation der Schnalstaler Gletscherbahn abzusteigen (3.212 m), mit welcher man ins Tal nach Kurzras gelangen. Ab hier mit dem Bus zum Ausgangspunkt nach Vernagt.

Variante

Abstieg über den beschriebenen Aufstiegsweg

Startpunkt

Vernagt

Zielpunkt

Bergstation der Schnalstaler Gletscherbahn

Parken

Vernagt

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Vinschger Bahn nach Naturns und dem Bus nach Vernagt.
Zurück mit der Schnalstaler Gletscherbahn und dem Bus von Kurzras.

Anfahrt

Durch den Vinschgau bis nach Naturns und ins Schnalser Tal bis nach Vernagt.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Natur

Kultur

Zur Startseite