• Rifugio Pisciadù
    Rifugio Pisciadù Foto: Helge Tielbörger, DAV Sektion München

Bergsteigen in Alta Badia

An euren Urlaub in Alta Badia werdet ihr euch noch lange erinnern. In unserem Reiseführer findet ihr einige Informationen über Bergsteigertouren. Hier ist aber auch noch Platz für eure Inhalte! Nutzt unseren Tourenplaner und veröffentlicht eure schönsten Erlebnisse, damit sie hier erscheinen.
Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion


Die schönsten Bergsteigertouren in Alta Badia

Bergtour · Fanesgruppe
Piz de Pares 2394m Überschreitung und Crusc da Rit 2021m
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
11 km
5:00 h
850 hm
850 hm
Die Ritalm ist ein beliebtes Wandergebiet und der Normalanstieg zur Paresspitze ist steil aber nicht allzu schwer. Die Überschreitung ist jedoch unmarkiert.
alpenvereinaktiv.com
Ansehen
Bergtour · Puezgruppe
Sassongher 2665m über Rifugio Gardenacia
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
12,1 km
7:00 h
1.300 hm
1.300 hm
Der Sassongher wird meist von Kolfuschg (auch mit Seilbahnunterstützung) aus bestiegen. Über das Rif. Gardenacia ist der Anstieg unter den Felsen des Para dai Giai exponierter. Ein kurzer Klettersteig (AB) würzt den Gipfelanstieg zum aussichtsreichen Sassongher.
alpenvereinaktiv.com
Ansehen
Bergtour · Puezgruppe
Para dai Giai+Puezkofel+Ciampani+Col Plö Alt von Stern
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
22,9 km
10:00 h
1.800 hm
1.800 hm
Grandiose, aber lange und meist einsame Dolomiten-Hochebenenwanderung mit einigem Auf und Ab. Es bieten sich mehrere Gipfelziele je nach Kondition und Lust an.
alpenvereinaktiv.com
Ansehen
Alpinklettern · Puezgruppe
Rampe-Führe (Südwestwand), Sas Ciampac Westlicher Gipfel (2672 m), Dolomiten (Sella)
empfohlene Tour Schwierigkeit IV schwer
6,2 km
8:00 h
601 hm
601 hm
Tour für Genießer in wunderschöner Gegend. Schöne Seillängen ohne Andrang in toller Umgebung.
alpenvereinaktiv.com
Ansehen
Alpinklettern · Puezgruppe
Hruschka-Führe (Westwand), Col Toronn (2655 m), Dolomiten (Sella, Sas Ciampac)
empfohlene Tour Schwierigkeit IV schwer
5,8 km
8:00 h
573 hm
573 hm
Eindrucksvolle Umgebung und abwechslungsreiche Seillängen in einer tagesfüllenden Route. Platten, Pfeiler, ein langer Grat und ein ausgesetzter Abschluss charakterisieren die Führe.
alpenvereinaktiv.com
Ansehen
Alles anzeigen Weniger anzeigen
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Highlights
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 11 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 850 hm
Abstieg 850 hm

Die Ritalm ist ein beliebtes Wandergebiet und der Normalanstieg zur Paresspitze ist steil aber nicht allzu schwer. Die Überschreitung ist jedoch ...

von Wolfgang Lauschensky,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 12,1 km
Dauer 7:00 h
Aufstieg 1.300 hm
Abstieg 1.300 hm

Der Sassongher wird meist von Kolfuschg (auch mit Seilbahnunterstützung) aus bestiegen. Über das Rif. Gardenacia ist der Anstieg unter den Felsen ...

von Wolfgang Lauschensky,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 22,9 km
Dauer 10:00 h
Aufstieg 1.800 hm
Abstieg 1.800 hm

Grandiose, aber lange und meist einsame Dolomiten-Hochebenenwanderung mit einigem Auf und Ab. Es bieten sich mehrere Gipfelziele je nach Kondition ...

von Wolfgang Lauschensky,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit IV schwer
Strecke 6,2 km
Dauer 8:00 h
Aufstieg 601 hm
Abstieg 601 hm

Tour für Genießer in wunderschöner Gegend. Schöne Seillängen ohne Andrang in toller Umgebung.

von Thomas Schwindt,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit IV schwer
Strecke 5,8 km
Dauer 8:00 h
Aufstieg 573 hm
Abstieg 573 hm

Eindrucksvolle Umgebung und abwechslungsreiche Seillängen in einer tagesfüllenden Route. Platten, Pfeiler, ein langer Grat und ein ausgesetzter ...

von Thomas Schwindt,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit 7b+ schwer
Strecke 7,2 km
Dauer 8:00 h
Aufstieg 700 hm
Abstieg 700 hm

Die Route "Rien ne va plus" führt durch die von weitem scheinbar massive Platte der Südwand des Sass Ciampac. Doch näher an der Wand kommen die ...

von Stefan Plank,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit 7a schwer
Strecke 18,8 km
Dauer 10:00 h
Aufstieg 1.500 hm
Abstieg 1.500 hm

Die Neunerspitze in Fanes bietet in den Dolomiten nahezu einzigartige Kletterei: Plattenkletterei vom Allerfeinsten, im besten Fels, die nur die ...

von Stefan Plank,   alpenvereinaktiv.com
  • Highlights

Bewertungen

  76
Bewertung zu Pisciadu Klettersteig - eine Rundtour über den Pisciadu-Gipfel und das Sellaplateau von Jürgen
15.09.2021 · Community
schönster Klettersteig seit langem und am frühen Morgen nicht überlaufen
mehr zeigen
Bewertung zu Auf dem Crep de Sela (1867 m) von Michael
14.09.2021 · Community
Der Aussichtspunkt Crep de Sela lohnt sich! Man muß nicht immer auf die höchsten Berge steigen :-) .
mehr zeigen
Gemacht am 12.10.2013
Alles anzeigen Weniger anzeigen

Weitere Regionen für Bergsteigertouren in Alta Badia