Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Vom Furkelpass auf den Kronplatz - Speedhiking

St. Vigil in Enneberg Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Vom Furkelpass auf den Kronplatz - Speedhiking

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    0:50 h
  • Strecke
    3.2km
  • Höhenmeter
    530 hm
  • Höhenmeter
    0 hm
  • Max. Höhe
    2275 m
Auf dem kürzesten Weg zum Kronplatz - auf dessen Südseite hinauf.

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz am Furkelpass beim Speicherbecken über die schmale Straße (Markierung Nr. 1, Beschilderung) bis zur ersten Weggabelung ansteigen. An der Gabelung links weiter aufwärts (zwei Kehren), bis links der markierte und beschilderte Waldsteig (Nr. 1) zum Kronplatz abzweigt. Durch den Wald bis zur Skipiste in der Nähe der Panoramahütte aufsteigen,  auf der Piste weiter und auf dem Weg Nr. 1 weiter hinauf, vorbei an der Graziani-Hütte, bis zur Bergstation am Kronplatz.



Zeitbedarf
30 Min. – 1 Std. 30 Min.

Startpunkt

Parkplatz bei der Talstation der Kabinenumlaufbahn "Ruis".

Zielpunkt

Bergstation der Kabinenumlaufbahn "Ruis".

Parken

Parken ist bei der Talstation der "Ruisbahn" auf dem Furkelpass möglich.

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Anfahrt von Westen: A22 - Ausfahrt Pustertal - SS49 bis nach St. Lorenzen - rechts ins Gadertal abbiegen bis nach Zwischenwasser - links abzweigen und weiter nach St. Vigil/Enneberg - von dort hinauf auf den Furkelpass.
Alternativ: über Olang - Geiselsberg zum Furkelpass.

Quelle

Speedhiking_copertina
Aus dem Buch: Speedhiking in Südtirol

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken

Sonstige

Zur Startseite