Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Haunold - Speedhiking

Innichen Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Haunold - Speedhiking

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    0:35 h
  • Strecke
    2.8km
  • Höhenmeter
    310 hm
  • Max. Höhe
    1495 m
Leichte und kurze Tour im Südtiroler Hochpustertal bei Innichen.

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz bei der Talstation geht man über die Straße aufwärts, vorbei an den Tennisplätzen, und kurz danach bei einem Gasthaus ca. 180 m nach rechts. Bei der Weggabelung setzt man geradeaus und über den Forstweg fort bis zur Piste. Kurz entlang der Piste aufsteigen und bei der nächsten Weggabelung am Waldrand geradeaus in den Wald hinein gehen (Weg Nr. 28). Man folgt dem Forstweg bis zur nächsten Wegkreuzung; dort links abbiegen (Weg Nr. 6) und durch den Wald zur Bergstation hinaufsteigen.



Zeitbedarf
25 Min. – 1 Std.

Startpunkt

Innichen, Parkplatz bei der Talstation des Haunold-Skigebietes.

Zielpunkt

Bergstation des Haunold-Sesselliftes.

Parken

Innichen, Parkplatz bei der Talstation des Haunold-Skigebietes.

Öffentliche Verkehrsmittel

Zug- und Linienbusverbindung nach Innichen, jedoch nicht direkt bis zur Talstation des Liftes.

Anfahrt

Anfahrt von Westen: A22 - Ausfahrt Pustertal - SS49 bis nach Innichen. Vor Innichen in Richtung Sexten rechts abbiegen und dem Straßenverlauf bis zur Talstation des Haunold-Skigebietes folgen.

Quelle

Speedhiking_copertina
Aus dem Buch: Speedhiking in Südtirol

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Kultur

Zur Startseite