• Alpinklettern in Gröden
    Alpinklettern in Gröden Foto: Val Gardena-Gröden Marketing

Alpinklettern in Gröden Dolomiten

Für alle, die im Urlaub gerne aktiv unterwegs sind, haben wir in Gröden Dolomiten zahlreiche Vorschläge. Unser Reiseführer ist Inspirationsquelle für die Planung eurer nächsten Unternehmung. Stöbert durch die Beschreibungen der schönsten Alpinklettertouren und erhaltet alle wichtigen Tourdetails für eure Planung.
Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion

Die schönsten Alpinklettertouren in Gröden Dolomiten

Alpinklettern · Langkofel-Gruppe
Langkofel: Alpintour "Sisyphos"
empfohlene Tour Schwierigkeit VI+ schwer
6,7 km
10:00 h
600 hm
600 hm
Bei einer Wandhöhe von 600 Metern (23 Seillängen) mit der Schwierigkeit 6+ (fünf Stellen), sonst recht anhaltend 6und 5+ ist die Route "Sisyphos" ein wahres Langkofel-Highlight. 
alpenvereinaktiv.com
Ansehen
Alpinklettern · Langkofel-Gruppe
Via Sisifo (Langkofel-Nordpfeiler)
Premium Inhalt Schwierigkeit VI+ schwer
8 km
12:30 h
600 hm
600 hm
Lange anspruchsvolle Tour mit 23 Seillängen entlang von Platten, Rissen, Verschneidungen, Kaminen und Rinnen in eindrucksvoll geschlossener Wand, Standplätze mit Ringen und Sanduhren, Zwischensicherungen mit wenigen Normalhaken und vielen Sanduhren, Abstieg erfolgt abseilend über die Route
Outdooractive Climbing
Ansehen
Alpinklettern · Gröden Dolomiten
Überschreitung von Süd nach Nord, Fünffingerspitze (2995 m), Dolomiten (Langkofel)
empfohlene Tour Schwierigkeit IV+ schwer
1,5 km
7:00 h
508 hm
506 hm
Eindrucksvolle Bergfahrt mit nicht immer leicht zu findenden Übergängen zwischen die Scharten. Aufgrund des mühsamen Zustiegs nicht zu häufig begangen.
alpenvereinaktiv.com
Ansehen
Alpinklettern · Langkofel-Gruppe
Giuani da Iman-Führe und Südkante-Führe, Cobra und Guglia Cristina (2800 m), Dolomiten (Langkofel)
empfohlene Tour Schwierigkeit V- mittel
0,2 km
3:30 h
72 hm
69 hm
Genusstour in unmittelbarer Nähe der Toni-Demetz-Hütte. Exponierte Stellen mit luftiger Abseilfahrt. Kann nach den ersten vier Seillängen abgebrochen werden.
alpenvereinaktiv.com
Ansehen
Alpinklettern · Langkofel-Gruppe
Valeria-Führe (Westkante), Guglia Gialla (2700 m), Dolomiten (Langkofel)
empfohlene Tour Schwierigkeit IV+ schwer
2,3 km
8:00 h
502 hm
502 hm
Schöne alpine Kletterei umgeben von prächtiger Kulisse mit herrlicher Aussicht. Logische Linie durch die Wand mit schönen Seillängen und luftigem Pfeiler am Ende.
alpenvereinaktiv.com
Ansehen
Alles anzeigen Weniger anzeigen
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Highlights
Alpinklettern · Langkofel-Gruppe
Langkofel: Alpintour "Sisyphos"
empfohlene Tour Schwierigkeit VI+ schwer
Strecke 6,7 km
Dauer 10:00 h
Aufstieg 600 hm
Abstieg 600 hm

Bei einer Wandhöhe von 600 Metern (23 Seillängen) mit der Schwierigkeit 6+ (fünf Stellen), sonst recht anhaltend 6und 5+ ist die Route "Sisyphos" ...

von Stefan Plank,   alpenvereinaktiv.com
Alpinklettern · Langkofel-Gruppe
Via Sisifo (Langkofel-Nordpfeiler)
Premium Inhalt Schwierigkeit VI+ schwer
Strecke 8 km
Dauer 12:30 h
Aufstieg 600 hm
Abstieg 600 hm

Lange anspruchsvolle Tour mit 23 Seillängen entlang von Platten, Rissen, Verschneidungen, Kaminen und Rinnen in eindrucksvoll geschlossener Wand, ...

von Florian Kluckner,   Outdooractive Climbing
empfohlene Tour Schwierigkeit IV+ schwer
Strecke 1,5 km
Dauer 7:00 h
Aufstieg 508 hm
Abstieg 506 hm

Eindrucksvolle Bergfahrt mit nicht immer leicht zu findenden Übergängen zwischen die Scharten. Aufgrund des mühsamen Zustiegs nicht zu häufig ...

von Thomas Schwindt,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit V- mittel
Strecke 0,2 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 72 hm
Abstieg 69 hm

Genusstour in unmittelbarer Nähe der Toni-Demetz-Hütte. Exponierte Stellen mit luftiger Abseilfahrt. Kann nach den ersten vier Seillängen ...

von Thomas Schwindt,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit IV+ schwer
Strecke 2,3 km
Dauer 8:00 h
Aufstieg 502 hm
Abstieg 502 hm

Schöne alpine Kletterei umgeben von prächtiger Kulisse mit herrlicher Aussicht. Logische Linie durch die Wand mit schönen Seillängen und luftigem ...

von Thomas Schwindt,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit V+ schwer
Strecke 7,2 km
Dauer 9:00 h
Aufstieg 918 hm
Abstieg 918 hm

Eindrucksvolle Umgebung, einsame alpine Atmosphäre und ein langer Abstieg garniert mit zwei anspruchsvollen Kletterstellen in einer klassisch ...

von Thomas Schwindt,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit IV schwer
Strecke 6,2 km
Dauer 8:00 h
Aufstieg 601 hm
Abstieg 601 hm

Tour für Genießer in wunderschöner Gegend. Schöne Seillängen ohne Andrang in toller Umgebung.

von Thomas Schwindt,   alpenvereinaktiv.com
  • Highlights

Bewertungen

  13
Bewertung zu Giulia-Führe (Westwand), Östlicher Turm der Meisules dala Biesces (2330 m), Dolomiten (Sella) von Oliver
Vielen Dank für die sehr gute Tourenbeschreibung!!! Bei einem traumhaften Altweibersommer eine Genusstour.
mehr zeigen
Gemacht am 08.09.2021
Bewertung zu Furchetta-3030m von Simon
12.09.2021 · Community
VORSICHT!! Route entspricht NICHT dem tatsächlichen Weg (absoluter Quatsch!). Für die Furchetta (Normalweg) durchs Wasserrinnental zur Salieresscharte aufsteigen. Ab dort leichte Alpinkletterei (UIAA III) zum Gipfel. Bitte vorher ausreichend informieren und nur mit entsprechender Erfahrung und ggf. Ausrüstung (Seil, Exen, Klemmkeile/Friends) machen.
mehr zeigen
Bewertung zu Einstieg Zweiter Sellaturm Messner von Frank-Olaf
Das eine Beschreibung zu nennen ist noch übertrieben. Was soll das hier?
mehr zeigen
Alles anzeigen Weniger anzeigen

Weitere Regionen für Alpinklettertouren in Gröden Dolomiten

Ähnliche Touren in Gröden Dolomiten