Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Panoramarundweg Steiner Mandl in Jochtal/Vals

Mühlbach
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Panoramarundweg Steiner Mandl in Jochtal/Vals

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    2:30 h
  • Strecke
    7.6km
  • Höhenmeter
    360 hm
  • Höhenmeter
    360 hm
  • Max. Höhe
    2117 m
Eine gemütliche Wanderung zum Steiner Mandl im Valser Tal.

Wegbeschreibung

Der Start zum Panoramarundweg Steiner Mandl erfolgt bei der Bergstation Jochtal Bahn (Einkehrmöglichkeit). Die Seilbahn ist im Sommer von Anfang Juni bis Mitte Oktober in Betrieb, Genaueres erfährt man hier.

Der vollständig ausgeschilderte Weg führt auf dem Steig Nr. 11 in Richtung Ochsenboden (Einkehrmöglichkeit), dann links ab auf Weg Nr. 1A bis hin zur Kuppe des Steiner Mandl auf 2117 Metern mit seiner Panoramaplattform. Stets weiter, vorbei am Hubertus Stöckl bis zur 1B. Auf diesem Weg, vorbei an der Jagdhütte, mehrere Bergwiesen querend, wobei einige Holzgatter zu öffnen und zu schließen sind, bis zur Almstraße Nr. 9. Links auf Weg 9 weiter bis zur Anratterhütte (Einkehrmöglichkeit) und Linderalm (Einkehrmöglichkeit) bzw. zurück zur Bergstation Jochtal.



Einkehrmöglichkeiten gibt es mehrere, die typische Südtiroler Kost schmeckt am Besten auf den sonnigen Terrassen. Zeit sollte man sich auf dem Steiner Mandl lassen, der 360° Blick will bewundert werden.

Startpunkt

Bergstation Jochtal

Zielpunkt

Bergstation Jochtal

Besonderheiten

Panoramaplattform Steiner Mandl
Gedenkstätte Hubertus Stöckl (den Jägern gewidmet)

Parken

Moos, Talstation Jochtal Bahn

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Mühlbach und dem Bus bis zur Talstation Jochtal Bahn.

Anfahrt

Durch das Valsertal bis nach Moos.

Quelle

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Mühlbach

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

  • Avatar von Pierangelo Marinelli

    Pierangelo Marinelli

    Foto von Pierangelo Marinelli

    Bella e panoramica la prima parte del percorso, dalla stazione Jochtal allo Steinermandl dove c'? la piattaforma panoramica (il punto pi? alto del percorso, bellissimo il panorama), circa 40 minuti di cammino tranquillo in leggera salita. Il resto del percorso ? per lo pi? nel bosco senza alcun panorama e con diverse salite anche abbastanza dure. Per chi non vuole affaticarsi ma godersi il panorama consiglio di arrivare allo Steinermandl e tornare indietro.

  • Dummy Avatar

    Josef HATZMANN

    Wunderschöne, anspruchslose Wanderung mit traumhaften Ausblicken. Wenn man in diese Gegend kommt, dann ist es Pflicht, diese Wanderung zu machen. HATZMANN

Essen & Trinken

Zur Startseite