Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Ütia de Bioch

Val Badia Gadertal, Abtei Badia Zur Merkliste hinzufügen
Zur Homepage
Anrufen +39 338 4833994
E-mail schreiben
zurück

Ütia de Bioch

Val Badia Gadertal, Abtei Badia

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

Nein, danke
  • Die traumhafte Lage der Laranzer Schwaige auf der Seiser Alm.
    Almhütte

    Laranzer Schwaige

    Kastelruth - Seiser Alm
  • Die Murmeltierhütte liegt am Fuße des Plattkofels und ist eine beliebte Einkehrstation.
    Almhütte

    Murmeltierhütte

    Kastelruth - Seiser Alm
  • Traumhafte Aussicht bietet die Lage des Bergrestaurant Puflatsch oberhalb der Seiser Alm.
    Restaurant

    Restaurant Bergstation Puflatsch

    Kastelruth - Seiser Alm
  • Auch im Winter eine beliebte Einkehrmöglichkeit mit viel Stil und erstklassiger Küche.
    Almhütte

    Jimmy Hütte

    Corvara
  • In einer idyllischen Winterlandschaft liegt die Arnika Hütte auf dem Puflatsch auf der Seiser Alm.
    Almhütte

    Arnikahütte

    Kastelruth - Seiser Alm
  • Direkt am Skilift gelegen, ist die Masaréhütte im Rosengarten Latemar Gebiet ein perfekter Ort zum Einkehren.
    Almhütte

    Masaré Hütte

    Welschnofen
Nein, danke

Informationen zu Ütia de Bioch

Die kürzlich renovierten Ütia de BiochBioch Hütte in Alta Badia strahlt urtypische Gemütlichkeit und Hüttenflair aus. Hier wird Gastfreundschaft und Herzlichkeit gelebt, hier spielt Tradition eine wesentliche Rolle. Für Wanderer, Biker und Skifahrer die in den Dolomiten unterwegs sind, ist die Ütia de Bioch eine Einkehrstation, die gerne besucht wird. Hier fühlt man sich wohl und wird köstlichst versorgt!

Von der großzügigen Sonnenterrasse aus geniessen die Besucher einen traumhaften Ausblick zur Sellagruppe und zur Marmolada. Hier werden erfrischende Getränke und köstliche Gerichte serviert. Im Winter können sich die Gäste in den gemütlichen Stuben aufwärmen und gesellige Stunden in der Hütte verbringen. Zu jeder Jahreszeit ist man hier bestens aufgehoben.

Leckere und einfallsreiche Gerichte aus frischen Zutaten von bester Qualität werden in der Küche der Hütte liebevoll zubereitet. Traditionelle Südtiroler Speisen und typische ladinische Gerichte verwöhnen die Gäste. Die Bar der Hütte eignet sich hervorragend für einen Aperitiv in der Abendsonne und für Stunden mit Freunden in fantastischer Atmospähre.  

Im Winter ist die Bioch Hütte perfekt für einen Abendaperitiv geeignet, weil man von ihr aus direkt ins Tal nach Corvara, St. Kassian und La Villa fahren kann  ohne einen Lift benutzen zu müssen. Hier kann es also gern eauch mal länger dauern!

Die beliebte Ütia de Bioch, die Bioch Hütte, liegt in Alta Badia an der Bergstation des Sessellifts "Biok" und ist eine beliebte Einkehrstation.

Kulinarisch

Einige Gerichte in der Bioch Hütte wurden vom bekannten Küchenchef Norbert Niederkofler kreirt. Es sind kulinarische Leckerbissen auf höchstem Niveau. Nicht nur mediterrane Küche, sondern auch ladinische Hausmannskost und typische Tiroler Gerichte stehen auf der Speisekarte. Begleitet werden die Gourmetgerichte von einer großen Auswahl an erlesenen Weinen. Authentisch und ehrlich schmeckt es auf der Ütia de Bioch und der Genuss kommt hier oben auf keinen Fall zu kurz!

Kreativ und gut!

Umgebung

Im Sommer wie Winter eigent sich das Freizeitgebiet Alta Badia perfekt für Aktivtouristen und Naturliebhaber. Herrliche Wanderungen und Spaziergänge bieten fantastischen Ausblick und herrliche Bergluft. Im Winter geniessen Skifahrer das günstig gelegene Skigebiet und die gut präparierten Pisten. Die Hütte erreicht man im Sommer von St. Kassian, La Villa und Corvara aus mit der Kabinenbahn und einem anschliessenden kurzen Spaziergang. Im Winter liegt die Hütte perfekt für Wintersportler. Ein Besuch lohnt sich.

Rast und Stärkung!

Kultur

Rad

Winter

Zur Startseite