Nach Annatal führt ein gemütlicher Winterspaziergang.

Annatal Winterwandern

Unterhalb der Seceda Annatal ist ein kleiner Weiler unweit von St. Ulrich in Gröden.

Annatal - Wegbeschreibung

An der Talstation der Umlaufbahnen Seceda die Holzbrücke überqueren, welche auf einen schön angelegten leicht ansteigenden Fußweg entlang des Baches ins Annatal führt. Am Talschluss findet man zwei schöne Einkehrmöglichkeiten. Zurück gelangt man entweder auf dem Hinweg oder über den Troi de Gola zum Col de Flam und über den Besinnungsweg zurück zum Ausgangspunkt.

Interaktive Karte zeigen Wanderführer finden

Start der Tour

Talstation der Umlaufbahnen Seceda

Ziel der Tour

Talstation der Umlaufbahnen Seceda

Parken

Talstation der Umlaufbahnen Seceda

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Waidbruck und mit dem Bus nach St. Ulrich.

Fahrplansuche der öffentlichen Verkehrsmittel in Südtirol

Anfahrt

Auf der A22 bis nach Klausen. Ausfahrt und ins Grödnertal nach St. Ulrich.

Anfahrt in Google Maps


sentres Magazin

Vertical Carezza Run 2014
Schneller hoch hinaus. - Diesen Sonntag, 03. August um 9.00 Uhr, fällt der Startschuss für den Freizeit – Berglauf Verti…
Vertical Carezza Run 2014
Durch die Nacht - Stressfrei Wandern Nr. 6
Sonne im Gesicht. - Stressfrei zum Sonnenaufgang, aber früh aufstehen muss man selber…
Durch die Nacht   Stressfrei Wandern Nr. 6
Die Qual der Wahl - Wandertipps.
Für Jedermann. - Im hinteren Ultental ist der Weissbrunner Stausee perfekter Ausgangspunkt für ettliche Wanderungen…
Die Qual der Wahl   Wandertipps.
Gefährliche Klettersteige – Ein Weckruf
Leichtsinn am Berg. - Klettersteige werden gerne begangen, die Gefahren werden aber leider manchmal unterschätzt. Die Al…
Gefährliche Klettersteige – Ein Weckruf
Tour-3326-small Qr-cam
QR Code herunterladen