Weißhorn, vom Jochgrimm aus gesehen

Weißhorn und Schwarzhorn Wanderung

Die Zwillingsgipfel Besteigung zweier Spitzen

Weißhorn und Schwarzhorn - Wegbeschreibung

Anfahrt über das Eggental oder vom Regglberg über Deutschnofen her zum Lavazè-Joch und weiter zum Jochgrimm (1989 m; Gastbetriebe). – Dann zu Fuß auf das Weißhorn: Vom Jochgrimm auf markiertem und beschildertem Steig durch die Hänge ziemlich gerade nordwärts hinauf zum Gipfel (2317 m; 1 Std.). Abstieg: wie Aufstieg, knapp 0:45 Std. – Auf das Schwarzhorn: Von Jochgrimm auf Steig 582 südwärts über den teils begrasten, teils steinigen Bergrücken ebenfalls ziemlich gerade empor zum Gipfel (2439 m; knapp 1:30 Std.). – Abstieg: wie Aufstieg, 1 Std.

Interaktive Karte zeigen Wanderführer finden

Start der Tour

Jochgrimm

Ziel der Tour

Jochgrimm

Parken

Jochgrimm

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Neumarkt und mit dem Bus nach Cavalese. Dort mit dem Bus zum Jochgrimm (Passo Oclini).

Fahrplansuche der öffentlichen Verkehrsmittel in Südtirol

Anfahrt

Anfahrt über das Eggental oder vom Regglberg über Deutschnofen her zum Lavazè-Joch und weiter zum Jochgrimm

Anfahrt in Google Maps

Unterkünfte

Berghotel Jochgrimm
Hotel

Berghotel Jochgrimm

Von Schwarzhorn und Weißhorn bewacht

Aldein
Tour-769-small Qr-cam
QR Code herunterladen