Der bekannte Soldatenfriedhof auf einem Hügel über Bruneck.

Waldfriedhof Bruneck

Die leidvolle Vergangenheit Bruneck war im ersten Weltkrieg eine Lazarettstadt. Viele verwundete und kranke Soldaten und zahlreiche Kriegsgefangene verstarben in der Stadt an der Rienz.

Im städtischen Friedhof gab es keine Möglichkeit die Verstorbenen zu beerdigen. Die Entscheidung über einen neuen Friedhofsstandort überließ die Stadtgemeinde dem Militärkommando. Am “Kühbergl”, einem bewaldeten Hügel südlich der Stadt wurde die letzte Ruhestätte der Gefallenen errichtet.


sentres Magazin

Sandro Pertini Klettersteig - sein oder nicht sein
Gastkommentar von Helmut Kritzinger. - Ein Gastkommentar von Helmut Kritzinger zum bevorstehenden Abbau des Sandro Perti…
Sandro Pertini Klettersteig   sein oder nicht sein
Der dreizehnte Sunntigs Kraxler mit Arc Alpin
Letzte Chance! - Noch gibt es ihn, den Sandro Pertini Klettersteig, besser bekannt als Stevia Klettersteig. …
Der dreizehnte Sunntigs Kraxler mit Arc Alpin
Der Wallburgweg - Wandertipp
Auf der Suche nach etwas Sonne - Kurze Familienwanderung am Vinschger Sonnenberg oberhalb von Naturns…
Der Wallburgweg   Wandertipp
Der zwölfte Sunntigs Kraxler mit Arc Alpin
In den Süden. - Helmut Kritzinger zieht es diesmal in eines der bekanntesten Wanderreviere, ins Sarcatal…
Der zwölfte Sunntigs Kraxler mit Arc Alpin