Die Rodelbahn Eggergrubalm liegt auf der gleichnamigen Alm auf der Sonnenseite des hinteren Passeiertales.

Gib Holz! - Rodeltipp Magazin

Sonnenreichstes Dorf. Unterwegs im Gebiet der Rodelbahn Eggergrubalm bei Stuls. Die Sonnenseite im hinteren Passeiertal.

Dank seiner Lage auf der Ostseite des Tales gilt Stuls und Umgebung als sonnenreichstes Gebiet von ganz Passeier. Stuls ist eine kleine Fraktion von Moos im hinteren Passeiertal und ungefähr 30 km von Meran entfernt.

Die Rodelbahn Eggergrubalm liegt oberhalb von Stuls und je nach Schneelage führt sie ca. 3 km bis in die kleine Ortschaft. Die Alm liegt im Banne der Hohen und Kleinen Kreuzspitze, der Fernblick nach Osten reicht weit bis zu den Sarntaler Alpen und in die Talsohle von St. Leonhard. Nach Süden gerichtet liegt hingegen die Texelgruppe.

Rodeln ist Vergnügen, Rodeln aktiviert den Körper, Rodeln kann aber auch gefährlich sein! Das was auf der Skipiste gilt, soll auch beim Kufen fahren eingehalten werden: Helm auf für Kinder und Erwachsene sollten dabei mit gutem Beispiel vorangehen. Mehr zum Thema Sicherheit beim Rodeln gibt es in diesem Artikel.

Hier die genaue Tourenbeschreibung für diesen Rodeltipp!

17. Jänner 2012

Horst Gamper

Autor: