Morgenstimmung am Grödner Joch

Gröden

Tradition ist Trend Gröden, ein Name, ein Begriff. Wintersportler kennen Gröden natürlich, Wanderer lieben Gröden wegen der zahlreichen Dolomitengipfel, Mountainbiker zieht es auf die ausgewiesenen Trails in Gröden.

Eine Straße zwängt sich in engen Kurven durch die Schlucht des Grödner Baches und strebt bald nach lichteren Höhen. Plötzlich weitet sich das Tal, Gröden ist erreicht. Die Gipfel der Dolomitenriesen ringsum eifern um die Gunst des Betrachters. Zackige Spitzen reihen sich an plumpe Blöcke. Von Waidbruck bis hinauf zur monumentalen Sellagruppe zieht sich das Grödner Tal.

Dichte Nadelwälder breiten sich wie ein Teppich über die Hänge. Das einst abgeschiedene und schwer zugängliche Hochtal ist heute von Sport- und Naturfreunden vielbesucht und Ausgangspunkt für alpine Touren, gemütliche Wanderungen oder Klettersteige.

Die Spuren der 2000-jährigen Geschichte des Tals sind auch heute noch allgegenwärtig: „Benunì te Gherdeina!“ So begrüßen die Grödner die Besucher. Urtümlich und archaisch klingt ihre Sprache.

Auch die Grödner Holzschnitzerei beruht auf einer langen Tradition. Mit den Händen sehen, mit den Augen fühlen – so wird aus Handwerk Kunst. Was früher dem Nebenerwerb diente, ist heute international bekanntes Kunsthandwerk und Hauptwirtschaftszweig neben dem Tourismus. Besonders wertvolle Arbeiten sind im Grödner Heimatmuseum bei St. Ulrich zu besichtigen.

Eine Dauerausstellung des Museums widmet sich Luis Trenker. Der Grödner Bergsteiger, Architekt und Regisseur steht als Synonym für den Berg als Mythos und Abenteuer.

Auch einige große Sportler hat Gröden hervorgebracht, wie die Eiskunstläuferin Carolina Kostner oder deren Namensvetterin und Spitzenskifahrerin Isolde.

Die Region Gröden in Südtirol ist besonders bekannt wegen der zahlreichen Bergtouren, Alpinklettertouren, Wanderungen, Klettergärten und den Skitouren. Auch für die Radfahrer finden sich viele Tourenmöglichkeiten für Rennrad und Mountainbike. Unser Tourenangebot und unsere digitale Wanderkarte für Südtirol liefern dir kostenlos die GPS Daten (GPX Dateiformat) zur jeweiligen Tour und helfen dir in deiner Tourenplanung in Gröden. Du kannst jede Tour auch als PDF-Tourenblatt ausdrucken oder die Tour in dem digitalen Rucksack ablegen. Hierfür musst Du dich als User registrieren. Mit der sentres App (Download iTunes Store) kannst Du die digitale Karte Südtirols für die Tourenplanung auch mobil nutzen. Die App funktioniert auch im offline Modus und es fallen somit keine Roaminggebühren an.

Sehenswürdigkeiten

Vitalpina Hotel Dosses
Hotel (4 Sterne)

Vitalpina Hotel Dosses

Sella, Langkofel, Geislerspitzen - noch was?

St.Christina in Gröden
Mauriz
Ferienwohnung (3 Sonnen)

Mauriz

Im traditionellen Tiroler Stil

Wolkenstein in Gröden
Mountain Chalet Pra Ronch
Bed & Breakfast (4 Sonnen)

Mountain Chalet Pra Ronch

Traditionell und urig

Wolkenstein in Gröden
Ruine Wolkenstein
Burg & Schloss

Ruine Wolkenstein

An die Wand geklebt

Wolkenstein in Gröden
Silvesterkapelle
Kirche

Silvesterkapelle

Schutzpatron des Viehs

Wolkenstein in Gröden
Museum Gröden   Museum Gherdëina
Museum

Museum Gröden - Museum Gherdëina

Geschichte des Grödner Tales

St.Ulrich in Gröden

Touren

Zum Gipfel der Außerraschötz
Familienwanderung

Zum Gipfel der Außerraschötz  

  • Dauer 2:00 h
  • Strecke 5.2km
  • Höhenmeter 190 hm
  • Max. Höhe 2281 m
Der Puez Höhenweg
Wanderung

Der Puez-Höhenweg  

  • Dauer 7:30 h
  • Strecke 19.4km
  • Höhenmeter 1130 hm
  • Max. Höhe 2603 m
Die Luis Trenker Promenade in Gröden
Promenaden

Die Luis-Trenker-Promenade in Gröden  

  • Dauer 1:00 h
  • Strecke 2.1km
  • Höhenmeter 30 hm
  • Max. Höhe 1271 m
Sellaronda auf dem Rennrad.
Rennrad

Sellaronda auf dem Rennrad.  

  • Dauer 3:00 h
  • Strecke 61.6km
  • Höhenmeter 1990 hm
  • Max. Höhe 2248 m
Langental Sanft
Mountainbike

Langental Sanft  

  • Dauer 1:00 h
  • Strecke 7.4km
  • Höhenmeter 150 hm
  • Max. Höhe 1669 m
Panoramatour Seiser Alm
Mountainbike

Panoramatour Seiser Alm  

  • Dauer 3:00 h
  • Strecke 28.6km
  • Höhenmeter 1070 hm
  • Max. Höhe 2001 m
Piera Longia Alm
Schneeschuhwanderung

Piera Longia Alm  

  • Dauer 3:15 h
  • Strecke 7.1km
  • Höhenmeter 310 hm
  • Max. Höhe 2309 m
Langkofelscharte
Skitour

Langkofelscharte  

  • Dauer 2:30 h
  • Strecke 9.7km
  • Höhenmeter 500 hm
  • Max. Höhe 2683 m
Plattkofel
Skitour

Plattkofel  

  • Dauer 4:00 h
  • Strecke 14.6km
  • Höhenmeter 1250 hm
  • Max. Höhe 2932 m
Cirspitze V
Klettersteig

Cirspitze V  

  • Dauer 2:30 h
  • Strecke 2.2km
  • Höhenmeter 390 hm
  • Max. Höhe 2513 m