Festung Franzensfeste Franzensfeste

Die Museumsfestung Die Festung bei Franzensfeste im Eisacktal ist heute ein Museum und vor allem für kulturelle Großveranstaltungen genutzt.

Teile der Festung Franzensfeste sind heute als Museum zugänglich. Im Rahmen einer Führung ist die Bergfestung mit ihren 500 Stufen und den 90 Höhenmetern als auch die leichter zu erreichende Mittelfestung zu besichtigen. Bereits am Startpunkt der Führung am Hauptplatz der Festung bietet sich ein eindrucksvoller Überblick der Anlage.

Neben den regulären Besichtigungen des Museums, werden in der Festung zahlreiche Ausstellungen und kulturelle Aktivitäten angeboten. So wurden in den letzten Jahren die "Manifesta7" 2008 als auch die Labyrinth::Freiheit-Landesausstellung 2009 in der Festung abgehalten.

Öffnungszeiten

1. Mai–31. Okt
Di–So 10–18 h

Eintrittspreise

  • 7,00 € pro Person
  • 5,00 € reduziert
  • 12,00 € Familienkarte
  • kostenlos mit museumobil Card