Vorbei am Seefeldsee zur Seefeldalm und weiter zur Seefeldspitze.

Seefeldspitze Bergtour

3 x See Diese lange, aber unschwierige Bergtour führt über die Seefeldseen und die Seefeldalm auf die Seefeldspitze.

Seefeldspitze - Wegbeschreibung

Die Bergstation Gitschberg ist der Ausgangspunkt der Tour zur Seefeldspitze. Auf Weg 21 zunächst über den Ochenboden zur Weißenalm. Dann auf Weg 6 zur Seefeldalm, hinauf zu den beiden Seen und schließlich bis zur Seefeldspitze. Der Rückweg zur Seefeldalm erfolgt auf dem Hinweg. Ab der Alm auf Weg 15 hinunter zum Seefeldsee und weiter zur Wieserhütte. Stets Weg 15 (Rundweg Altfasstal) folgend ins Tal hinaus bis zum großen Parkplatz. Auf Weg 6 bzw. ab Meransen 6A zurück zur Talstation Gitschberg.

Interaktive Karte zeigen Bergführer finden

Quelle: Mühlbach

Start der Tour

Bergstation Gitschberg

Ziel der Tour

Talstation Gitschberg

Parken

Meransen, Talstation Gitschberg Bahn.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Mühlbach und mit dem Bus nach Meransen.

Fahrplansuche der öffentlichen Verkehrsmittel in Südtirol

Anfahrt

Mit der Bahn nach Mühlbach und mit dem Bus nach Meransen.

Anfahrt in Google Maps

Unterkünfte Alle 7 anzeigen

Panoramahotel Huberhof
Hotel (3 Sterne)

Panoramahotel Huberhof

Ganz viel Aussicht!

Mühlbach
Parkhotel Holzerhof
Hotel (4 Sterne)

Parkhotel Holzerhof

Das Parkhotel

Mühlbach

Essen & Trinken

Bacherhütte
Berggasthof

Bacherhütte

Kleintierzoo & hausgemachtes Brot.

Mühlbach
Pichlerhütte
Berggasthof

Pichlerhütte

Panoramablick

Mühlbach

Shopping

Santerhof
Hofladen

Santerhof

Vielseitig und bunt

Mühlbach
Tour-3119-small Qr-cam
QR Code herunterladen