Über Felsbrocken empor zum Gipfelkreuz der Weißspitz oberhalb der Riederberg Alm.

Auf die Weißspitze Bergtour

Kurz aber knackig Bergtour auf die Weißspitz am Eingang des Pfitschertals - von der Riederberg Alm auf den Panoramagipfel

Auf die Weißspitze - Wegbeschreibung

Vom kleinen Abstellplatz an der Straße geht es in wenigen Minuten zur Riederberg Alm und auf schmalem Wiesensteig mäßig ansteigend immer in Richtung Weißspitze aufwärts. Bald werden die Wiesen karger und das Gelände steiler. Man erreicht den ausgeprägten Westrücken des Berges, dessen Hänge von Schutt überzogen sind. Der schmale Steig bleibt fast stets auf der Grathöhe. Große Steinmännchen neben dem Weg weisen die Richtung. Es geht steil aufwärts, bis man den eigentlichen schroffen Gipfelaufbau erreicht. Mühsam muss man über die groben Felsbrocken emporklimmen, dann erreicht man das Gipfelkreuz der Weißspitze. Zurück über dem Aufstiegsweg.

Interaktive Karte zeigen Bergführer finden

Quelle: Pfitsch

Start der Tour

Riederberg Alm

Ziel der Tour

Riederberg Alm

Parken

Bei der Riederberg Alm oberhalb von Schmuders.

Öffentliche Verkehrsmittel

Fahrplansuche der öffentlichen Verkehrsmittel in Südtirol

Anfahrt

Die Riederberg Alm liegen nur knapp über dem breiten Weg, der die Brandner Alm mit der Platzalm verbindet.

Anfahrt in Google Maps

Unterkünfte Alle 3 anzeigen

Hotel Maibad
Hotel (3 Sterne)

Hotel Maibad

Familiäre Wohlfühlatmosphäre

Sterzing
Haus Helga
Bed & Breakfast (3 Sonnen)

Haus Helga

Im Herzen des Wipptals

Sterzing

Essen & Trinken Alle 3 anzeigen

Hühnerspielhütte
Berggasthof

Hühnerspielhütte

Zertifiziertes Bio-Restaurant am Berg

Sterzing
Restaurant Klammer
Restaurant

Restaurant Klammer

Appetitlich

Sterzing

Shopping Alle 10 anzeigen

Milchhof Sterzing
Feinkost & Lebensmittel

Milchhof Sterzing

Milch in edelster Form

Sterzing
Kräutergarten Wipptal
Hofladen

Kräutergarten Wipptal

Geschmack aus Blüten und Blättern

Pfitsch
Tour-4087-small Qr-cam
QR Code herunterladen