Der große Barbianer Wasserfall

Barbianer Wasserfälle

Tosendes Rauschen Die Barbianer Wasserfälle sind ein spektakuläres Wanderziel.

Die Barbianer Wasserfälle stürzen in insgesamt 8 Kaskaden eine Steilstufe von insgesamt 200 Höhenmetern hinab. Der Ganderbach hat hier unweit von Barbian im Eisacktal mit seiner Wucht eine Serie von beeindruckenden Wasserrinnen und Becken in den harten Fels geschliffen. Besonders spektakulär sind der unterste und oberste Barbianer Wasserfall mit einer Fallhöhe von 85 bzw. 45 Metern. Vor allem der unterste, mächtigste Wasserfall ist durch Wanderwege gut erschlossen und damit ein beliebtes Ausflugsziel.


sentres Magazin

Museion in den Museen - Teil 1
Medaillon Superstitiosae. - Das Medaillon des Aberglaubens von Carmen Müller aus der Sammlung Stiftung Museion besucht d…
Museion in den Museen   Teil 1
Museion in den Museen
Sammeln verbindet. - Welche Verknüpfungen gibt es zwischen zeitgenössischer Kunst und traditionellen Museumsobjekten? Be…
Museion in den Museen
Über die Allrissalm zum Allrissjoch - Stressfrei Wandern Nr. 6
Zwischen steilen Wänden. - Wieder unterwegs mit Martin Martinelli, diesmal im Pflerschertal…
Über die Allrissalm zum Allrissjoch   Stressfrei Wandern Nr. 6
Museen im Kleinformat
Der handliche Wegweiser. - Jetzt erhältlich, die neue Broschüre der Museen in Südtirol…
Museen im Kleinformat

Touren

Barbianer Wasserfälle und Dreikirchen
Wanderung

Barbianer Wasserfälle und Dreikirchen  

  • Dauer 4:00 h
  • Strecke 8.6km
  • Höhenmeter 560 hm
  • Max. Höhe 1353 m
Barbianer Wasserfälle
Familienwanderung

Barbianer Wasserfälle  

  • Dauer 2:45 h
  • Strecke 4.8km
  • Höhenmeter 360 hm
  • Max. Höhe 1184 m
Zu den Barbianer Wasserfällen.
Familienwanderung

Zu den Barbianer Wasserfällen.  

  • Dauer 3:30 h
  • Strecke 6.9km
  • Höhenmeter 570 hm
  • Max. Höhe 1355 m