Der große Barbianer Wasserfall

Barbianer Wasserfälle

Tosendes Rauschen Die Barbianer Wasserfälle sind ein spektakuläres Wanderziel.

Die Barbianer Wasserfälle stürzen in insgesamt 8 Kaskaden eine Steilstufe von insgesamt 200 Höhenmetern hinab. Der Ganderbach hat hier unweit von Barbian im Eisacktal mit seiner Wucht eine Serie von beeindruckenden Wasserrinnen und Becken in den harten Fels geschliffen. Besonders spektakulär sind der unterste und oberste Barbianer Wasserfall mit einer Fallhöhe von 85 bzw. 45 Metern. Vor allem der unterste, mächtigste Wasserfall ist durch Wanderwege gut erschlossen und damit ein beliebtes Ausflugsziel.


sentres Magazin

Flora und Fauna im Gebiet von Salurn
Die Zeit der Blätter. - Hanspaul Menara erkennt die Pflanzen aufgrund Ihrer Blattform. Ein Ausflug oberhalb Salurns. …
Flora und Fauna im Gebiet von Salurn
Verhaltensweisen im alpinen Gelände
Sicher unterwegs. - Ein Gastkommentar von Ski- und Bergführer Helmut Kritzinger…
Verhaltensweisen im alpinen Gelände
Winterwandern über Wiesen – Wandertipp
Kalte Luft und warme Stuben. - Winterwandern setzt, im Unterschied zum Schneeschuhwandern, eigentlich keinen Schnee vora…
Winterwandern über Wiesen – Wandertipp
Flora und Fauna am östlichen Deutschnonsberg
Ein Vogel - Futterhäuschen. - Auf Hanspaul Menaras Dezember Ausflug am Deutschnonsberg sind die Vögel die Stars des Tage…
Flora und Fauna am östlichen Deutschnonsberg

Touren

Barbianer Wasserfälle und Dreikirchen
Wanderung

Barbianer Wasserfälle und Dreikirchen  

  • Dauer 4:00 h
  • Strecke 8.6km
  • Höhenmeter 560 hm
  • Max. Höhe 1353 m
Zu den Barbianer Wasserfällen.
Familienwanderung

Zu den Barbianer Wasserfällen.  

  • Dauer 3:30 h
  • Strecke 6.9km
  • Höhenmeter 570 hm
  • Max. Höhe 1355 m
Barbianer Wasserfälle
Familienwanderung

Barbianer Wasserfälle  

  • Dauer 2:45 h
  • Strecke 4.8km
  • Höhenmeter 360 hm
  • Max. Höhe 1184 m