Der große Barbianer Wasserfall

Barbianer Wasserfälle

Tosendes Rauschen Die Barbianer Wasserfälle sind ein spektakuläres Wanderziel.

Die Barbianer Wasserfälle stürzen in insgesamt 8 Kaskaden eine Steilstufe von insgesamt 200 Höhenmetern hinab. Der Ganderbach hat hier unweit von Barbian im Eisacktal mit seiner Wucht eine Serie von beeindruckenden Wasserrinnen und Becken in den harten Fels geschliffen. Besonders spektakulär sind der unterste und oberste Barbianer Wasserfall mit einer Fallhöhe von 85 bzw. 45 Metern. Vor allem der unterste, mächtigste Wasserfall ist durch Wanderwege gut erschlossen und damit ein beliebtes Ausflugsziel.


sentres Magazin

Herbst in Trauttmansdorff
Farbenfroher Herbst. - Auch diesen Herbst bieten die Gärten von Schloss Trauttmansdorff wieder etliche interessante Vera…
Herbst in Trauttmansdorff
Museion in den Museen - Teil 7
Flash Flag / Pink Noise (2007). - Welchen Stellenwert haben Kultur und Identität im Zeitalter der Globalisierung? Phili…
Museion in den Museen   Teil 7
Flora und Fauna - Im Naturpark Trudner Horn.
Vielfalt im Naturpark. - Hoch über dem Südtiroler Unterland war Hanspaul Menara im Naturpark Trudner Horn unterwegs…
Flora und Fauna   Im Naturpark Trudner Horn.
Auf den Sassongher - Bergtourentipp!
Dem Wetter sei Dank! - Am Wochenende führt uns eine Bergtour von Kolfuschg über einen kurzen Klettersteig auf den Sasson…
Auf den Sassongher   Bergtourentipp!

Touren

Barbianer Wasserfälle
Familienwanderung

Barbianer Wasserfälle  

  • Dauer 2:45 h
  • Strecke 4.8km
  • Höhenmeter 360 hm
  • Max. Höhe 1184 m
Barbianer Wasserfälle und Dreikirchen
Wanderung

Barbianer Wasserfälle und Dreikirchen  

  • Dauer 4:00 h
  • Strecke 8.6km
  • Höhenmeter 560 hm
  • Max. Höhe 1353 m
Zu den Barbianer Wasserfällen.
Familienwanderung

Zu den Barbianer Wasserfällen.  

  • Dauer 3:30 h
  • Strecke 6.9km
  • Höhenmeter 570 hm
  • Max. Höhe 1355 m