Der große Barbianer Wasserfall

Barbianer Wasserfälle

Tosendes Rauschen Die Barbianer Wasserfälle sind ein spektakuläres Wanderziel.

Die Barbianer Wasserfälle stürzen in insgesamt 8 Kaskaden eine Steilstufe von insgesamt 200 Höhenmetern hinab. Der Ganderbach hat hier unweit von Barbian im Eisacktal mit seiner Wucht eine Serie von beeindruckenden Wasserrinnen und Becken in den harten Fels geschliffen. Besonders spektakulär sind der unterste und oberste Barbianer Wasserfall mit einer Fallhöhe von 85 bzw. 45 Metern. Vor allem der unterste, mächtigste Wasserfall ist durch Wanderwege gut erschlossen und damit ein beliebtes Ausflugsziel.


sentres Magazin

Unterwegs auf der Lüsner Alm - Wandertipp
Auf weiten Wiesen. - Auf der Alm ist es am schönsten! Zum Beispiel auf der Lüsner Alm…
Unterwegs auf der Lüsner Alm   Wandertipp
Der siebte Sunntigs Kraxler mit Arc Alpin
Die Herausforderung. - Der Cesare Piazzetta Klettersteig ist einer der schweirigsten in den Dolomiten, da ist kompetente…
Der siebte Sunntigs Kraxler mit Arc Alpin
Museion in den Museen - Teil 4
O.T., 1975 - Wie findet ein ABC zu seinem Text? Diese Frage stellt sich der französische Künstler und experimentelle Dic…
Museion in den Museen   Teil 4
Die Qual der Wahl - Wandertipps.
Für Jedermann. - Im hinteren Ultental ist der Weissbrunner Stausee perfekter Ausgangspunkt für ettliche Wanderungen…
Die Qual der Wahl   Wandertipps.

Touren

Barbianer Wasserfälle
Familienwanderung

Barbianer Wasserfälle  

  • Dauer 2:45 h
  • Strecke 4.8km
  • Höhenmeter 360 hm
  • Max. Höhe 1184 m
Barbianer Wasserfälle und Dreikirchen
Wanderung

Barbianer Wasserfälle und Dreikirchen  

  • Dauer 4:00 h
  • Strecke 8.6km
  • Höhenmeter 560 hm
  • Max. Höhe 1353 m
Zu den Barbianer Wasserfällen.
Familienwanderung

Zu den Barbianer Wasserfällen.  

  • Dauer 3:30 h
  • Strecke 6.9km
  • Höhenmeter 570 hm
  • Max. Höhe 1355 m