Der große Barbianer Wasserfall

Barbianer Wasserfälle

Tosendes Rauschen Die Barbianer Wasserfälle sind ein spektakuläres Wanderziel.

Die Barbianer Wasserfälle stürzen in insgesamt 8 Kaskaden eine Steilstufe von insgesamt 200 Höhenmetern hinab. Der Ganderbach hat hier unweit von Barbian im Eisacktal mit seiner Wucht eine Serie von beeindruckenden Wasserrinnen und Becken in den harten Fels geschliffen. Besonders spektakulär sind der unterste und oberste Barbianer Wasserfall mit einer Fallhöhe von 85 bzw. 45 Metern. Vor allem der unterste, mächtigste Wasserfall ist durch Wanderwege gut erschlossen und damit ein beliebtes Ausflugsziel.


sentres Magazin

Richtig Landkarten lesen – Der Kurs
Mit Kompass und Papier. - Sicherheit beginnt bei der Planung, Martin Martinell zeigt, wie es geht…
Richtig Landkarten lesen – Der Kurs
Die Könige der Dolomiten – Schneeschuhwandertipp
Majestätisch! - Der Anblick ist schlicht grandios, egal ob man das erste oder das hundertste Mal vor ihnen steht…
Die Könige der Dolomiten – Schneeschuhwandertipp
Abfahrt mit Schneeschuhen
Die schnellere Schneeschuhwanderung. - Schneeschuhwandern gehört zu den schönen Seiten des Winters. Aber muss dieses ewi…
Abfahrt mit Schneeschuhen
Eisacktaler Kost – Fixtermin für Schleckermäuler
Kulinarische Rückbesinnung. - Die Veranstaltung Eisacktaler Kost stellt auch dieses Jahr wieder einheimische Spezialität…
Eisacktaler Kost – Fixtermin für Schleckermäuler

Touren

Barbianer Wasserfälle und Dreikirchen
Wanderung

Barbianer Wasserfälle und Dreikirchen  

  • Dauer 4:00 h
  • Strecke 8.6km
  • Höhenmeter 560 hm
  • Max. Höhe 1353 m
Barbianer Wasserfälle
Familienwanderung

Barbianer Wasserfälle  

  • Dauer 2:45 h
  • Strecke 4.8km
  • Höhenmeter 360 hm
  • Max. Höhe 1184 m
Zu den Barbianer Wasserfällen.
Familienwanderung

Zu den Barbianer Wasserfällen.  

  • Dauer 3:30 h
  • Strecke 6.9km
  • Höhenmeter 570 hm
  • Max. Höhe 1355 m